Besser ein Kreisverkehr?

Langenzenner „Carrera-Bahn“: Provisorium ist keine Dauerlösung

Hans Peter Reitzner
Hans-Peter Reitzner

Leitungsteam Printdesk

E-Mail zur Autorenseite

4.9.2022, 19:00 Uhr
Von Bürgern als „Carrera-Bahn“ veräppelt: Die rot-weißen Baken auf der Fahrbahn an der Einmündung Würzburger-/Windsheimer Straße hat sich völlig überholt, finden nicht nur die Freien Wähler. Sie fordern einen Kreisverkehr wie im Osten der Stadt.

© Hans-Peter Reitzner Von Bürgern als „Carrera-Bahn“ veräppelt: Die rot-weißen Baken auf der Fahrbahn an der Einmündung Würzburger-/Windsheimer Straße hat sich völlig überholt, finden nicht nur die Freien Wähler. Sie fordern einen Kreisverkehr wie im Osten der Stadt.

Keine Kommentare