Tickets für die Aufführung am 3. Juli

Verlosung: Gewinnen Sie zwei Karten für Regenauers Bieroper in Fürth

30.6.2022, 14:00 Uhr
Fränkisch reden und Bier trinken - das passt in der fränkischen Bieroper "Zum Goldenen Giger" trefflich zusammen.

© Günter Distler Fränkisch reden und Bier trinken - das passt in der fränkischen Bieroper "Zum Goldenen Giger" trefflich zusammen.

Eine Sache vorweg: Die Bier-Oper ist nicht nur etwas für Biertrinker. Auch Weinliebende, Schorlebevorzugende und selbst die, die konsequent auf handwarmes stilles Wasser setzen, werden mit der im fiktiven Örtchen Gigerlasbrunn spielenden Komödie unterhalten.

Im Zentrum des vor Neid, Intrigen und Missgunst strotzenden Schwanks steht die Familie Thürhauff, die gerade das 175-jährige Bestehen ihrer Brauerei und den 60. Geburtstag von Seniorchef Winni feiern will. Doch ehe die Bierkrüge in die Höhe gereckt werden können, gilt es etliche Konflikte zu lösen.

"Zum golden Giger" ist von Freitag, 1. Juli, bis Sonntag, 3. Juli, im Stadttheater Fürth zu sehen. Aufgeführt wird die Komödie, zu der der Fürther Uwe Strübing die Musik beisteuerte, jeweils um 19.30 Uhr im großen Haus. Es sind zugleich die letzten Bieroper-Aufführungen in diesem Jahr. Erst am 19. Juli 2023 wird das Stück wiederaufgenommen.


Für die Aufführung am Sonntag, 3. Juli, verlosen wir zehn mal zwei Karten. Wer teilnehmen möchte, schickt bitte bis Freitag, 1. Juli, 12 Uhr, eine Mail an: redaktion@vnp.de, Stichwort: "Bieroper". Die Gewinner werden noch am Freitagnachmittag benachrichtigt.

Verwandte Themen


Keine Kommentare