2026 werden zwei neue Haltestellen eröffnet

Verlängerung der Linie U3: So sieht es auf der U-Bahnbaustelle im Nürnberger Südwesten aus

Johannes Handl
Johannes Handl

Lokalredaktion

E-Mail zur Autorenseite

18.3.2022, 11:08 Uhr
Die Arbeiten zur Verlängerung der U-Bahnlinie sind in vollem Gange. Ab 2026 soll die U3 die U-Bahnhöfe Kleinreuth bei Schweinau und Gebersdorf anfahren.
 

© Stefan Hippel, NNZ Die Arbeiten zur Verlängerung der U-Bahnlinie sind in vollem Gange. Ab 2026 soll die U3 die U-Bahnhöfe Kleinreuth bei Schweinau und Gebersdorf anfahren.  

Keine Kommentare