Er wird 70: Was treibt ihn an und um?

Wie Wladimir Putin Demütigungen heimzahlt

Alexander Jungkunz

E-Mail zur Autorenseite

7.10.2022, 11:52 Uhr
Eine subtile Art der Einschüchterung: Weil er wusste, dass Angela Merkel Angst vor Hunden hat, brachte Wladimir Putin bei einem Treffen in Sotschi 2007 seinen Labrador Koney mit.

© Dmitry Astakhov / picture alliance/dpa/epa Eine subtile Art der Einschüchterung: Weil er wusste, dass Angela Merkel Angst vor Hunden hat, brachte Wladimir Putin bei einem Treffen in Sotschi 2007 seinen Labrador Koney mit.

Keine Kommentare