Alles, was Sie wissen müssen

Die Top-News des Tages aus der Region

Mitarbeiterportrait
Anne Kleinmann

E-Mail zur Autorenseite

1.2.2023, 19:21 Uhr
Hier lesen Sie täglich die Nachrichten des Tages aus Franken und der Oberpfalz.

© VNP Hier lesen Sie täglich die Nachrichten des Tages aus Franken und der Oberpfalz.

Nach 55 Jahren in der Nürnberger City ist Schluss - Wurst-Paradies schließt: Mit seinem großen Angebot an Wurstspezialitäten hat der Feinkostladen "Brandl's Räucherkammerl" ein Alleinstellungsmerkmal in der Nürnberger City. Doch nun schließt das beliebte Geschäft in der Breiten Gasse - nach immerhin 55 Jahren am Platz.

Verurteilte im Doppelmord von Mistelbach gehen in Revision: Die beiden Verurteilten im Prozess um den Doppelmord von Mistelbach wollen die Entscheidungen des Gerichts nicht akzeptieren. Sie hätten das Rechtsmittel der Revision eingelegt, sagte ein Sprecher des Landgerichts Bayreuth am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur.

Ehemaliges Hefewerk im Nürnberger Ortsteil Buch verkauft - Investor hat große Pläne: Das ehemalige Hefewerk im Nürnberger Ortsteil Buch mit seinen markanten Backsteinbauten ist verkauft. Der Projektentwickler ist derselbe wie bei "Auf AEG" - und hat auf zehn Hektar Fläche einiges vor.

Abschläge für Strom und Gas sorgen für "gewaltigen Schreck": Von Eon bis N-Ergie: In diesen Wochen flattern Preisanpassungs-Schreiben der Energieversorger in die Briefkästen der Verbraucher. Die hohen Abschläge schockieren auch Menschen in der Region. Sollte es nicht eigentlich eine Preisbremse geben?

Hackerangriff auf das Schwabacher Krankenhaus - das steckt dahinter: Am Mittwochmorgen (1. Februar) haben Unbekannte die Internetseite des Schwabacher Diakoneo-Krankenhauses lahmgelegt. Stecken russische Hacker dahinter?

Keine Kommentare