Fußball: Bayernliga

Der 1. SC Feucht verspielt ein 2:0 in den letzten vier Minuten

Daniel Frasch

E-Mail

27.11.2022, 15:06 Uhr
Trotz einer guten Leistung und eines Zwei-Tore-Vorsprungs reicht es für die Mannschaft von Trainer Florian Schlicker in Regensburg nur zu einem Unentschieden.

© Sportfoto Zink / Melanie Zink Trotz einer guten Leistung und eines Zwei-Tore-Vorsprungs reicht es für die Mannschaft von Trainer Florian Schlicker in Regensburg nur zu einem Unentschieden.

Verwandte Themen