Einbruch in Einfamilienhaus

Tresor, Bargeld und Schmuck gestohlen

Der Bote

E-Mail

13.5.2022, 08:10 Uhr
Die Täter durchwühlten mehrere Räume des Einfamilienhauses.

© Highway Starz/stock.adobe.com Die Täter durchwühlten mehrere Räume des Einfamilienhauses.

Am Mittwoch zwischen 12.30 und 13.30 Uhr sind unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Vogelherdstraße eingebrochen. Sie durchwühlten mehrere Räume und entwendeten einen Tresor mit Bargeld und mehreren Schmuckstücken. Anschließend verließen sie das Haus und flüchteten in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei Schwabach sicherte Spuren am Tatort und übernimmt die weiteren Ermittlungen. Die Beamten bitten in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung. Personen, die um den Tatzeitpunkt oder auch in den Tagen zuvor auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0911/2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Die Polizei äußert sich auf Nachfrage der Redaktion weder zum genauen Hergang des Einbruchs noch zur Schadenshöhe. Wie die Täter in das Gebäude gelangten, sei schließlich Täterwissen. Der Wert der entwendeten Gegenstände sei der Polizei zwar bekannt, werde aus Rücksicht auf die Einbruchsopfer jedoch nicht veröffentlicht.