Eine Person in Lebensgefahr

Unfallserie bei Schnaittach: Hagelschauer verwandelt A9 in eine Rutschbahn

Udo Schuster

E-Mail

17.9.2022, 19:46 Uhr

© Udo Schuster

Sowohl in Fahrtrichtung Berlin als auch in Fahrtrichtung München haben sich am Samstagabend auf der A9 zwischen Schnaittach und Hormersdorf mehrere Unfälle ereignet. Laut Polizei ging dem ein heftiger Hagelschauer voraus. Zeugen schildern, dass die Fahrbahn plötzlich von Eis und Schnee bedeckt war.

Derzeit ist noch unklar, wie viele Fahrzeuge beteiligt waren. Auch über die Zahl der Verletzten ist aktuell nichts bekannt. Eine Person soll in Lebensgefahr schweben, hieß es vor Ort von der Polizei.

Im Einsatz waren viele Feuerwehren, auch aus Oberfranken, sowie ein Rettungshubschrauber. Die Autobahn war in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.