Kein Kavaliersdelikt

Wasserdiebe zapften in Betzenstein Hydranten mit Schläuchen der Feuerwehr an

NICOLE WRODARCZYK

7.9.2022, 18:39 Uhr
Wenn Laien am Hydranten hantieren, könnte es Probleme im Leitungsnetz geben. Der Wasserklau kann auch gefährlich enden: Verschmutztes Wasser oder Keime können im Leitungssystem landen.

© Juragruppe, NN Wenn Laien am Hydranten hantieren, könnte es Probleme im Leitungsnetz geben. Der Wasserklau kann auch gefährlich enden: Verschmutztes Wasser oder Keime können im Leitungssystem landen.