Abriss des "Zauberschlosses" hat begonnen

Moderner und mit viel Wasser und Matsch: So soll der neue Spielplatz im Rother Stadtgarten werden

Marco Frömter

E-Mail zur Autorenseite

21.9.2022, 13:26 Uhr
Richtig aufwendig wird der geplante Abenteuer- und Matschspielplatz: Die Grafik zeigt einen Teil der geplanten Spielgeräte mit Rutschen-Turm, Wasserlauf dahinter und Wasser-Schöpfspirale (rechts).
 

© Screenshot Facebook Richtig aufwendig wird der geplante Abenteuer- und Matschspielplatz: Die Grafik zeigt einen Teil der geplanten Spielgeräte mit Rutschen-Turm, Wasserlauf dahinter und Wasser-Schöpfspirale (rechts).  

Keine Kommentare