Bedingungen anders als erwartet

"Orion 3" ist wieder weg: Darum musste das Riesenrad am Rothsee vorzeitig einpacken

Marco Frömter

E-Mail zur Autorenseite

12.8.2022, 09:00 Uhr
Das Riesenrad am Rothsee ist Vergangenheit. Die Schausteller-Familie Drliczek baute das Fahrgeschäft auf der Weißenburger Kirchweih auf.
 

© Bernhard Bergauer Das Riesenrad am Rothsee ist Vergangenheit. Die Schausteller-Familie Drliczek baute das Fahrgeschäft auf der Weißenburger Kirchweih auf.  

Verwandte Themen