Kommentar

Wohnen statt Verfall: Der Retter steht schon vor dem Hilpoltsteiner Burgtor

Motiv: Portrait - Carola Scherbel  Foto: Martin Regner, gesp.29.08.2019
Carola Scherbel

E-Mail zur Autorenseite

25.11.2022, 16:59 Uhr
Die Hilpoltsteiner Burg verfällt zusehends. Nun hat sich ein lokaler Investor gefunden - doch die Stadt will plötzlich nicht mitziehen.

© Tobias Tschapka Die Hilpoltsteiner Burg verfällt zusehends. Nun hat sich ein lokaler Investor gefunden - doch die Stadt will plötzlich nicht mitziehen.

Verwandte Themen


Keine Kommentare