Erlanger Firma bringt uRyde an den Start

Bloß nicht allein im Auto: App aus der Region will 35.000 Pkw von der Straße holen

Volontärin beim Verlag Nürnberger Presse
Jana Vogel

Volontärin Redaktion Politik und Wirtschaft

E-Mail zur Autorenseite

6.5.2022, 14:58 Uhr
Über die Mobilitäts-App uRyde können Pendler sich an ihr Ziel navigieren lassen und die Autofahrt gleichzeitig potenziellen Mitfahrenden anbieten.

© Carlotta Weiss/uryde, NN Über die Mobilitäts-App uRyde können Pendler sich an ihr Ziel navigieren lassen und die Autofahrt gleichzeitig potenziellen Mitfahrenden anbieten.

Verwandte Themen


Keine Kommentare