Schwindender Optimismus

Eine Breze für 2,30 Euro? So geht es dem Handwerk in Mittelfranken

Nürnberg , am  20.12.2021
Ressort: Lokales Foto: Stefan Hippel 
im Haus, Neue Verlags Volontäre, Portrait Alena Specht
Alena Specht

E-Mail zur Autorenseite

24.11.2022, 10:57 Uhr
Die Stimmung in den mittelfränkischen Handwerksbetrieben ist getrübt. Vor allem das Bäckereigewerbe hat mit der Inflation zu kämpfen. 

© vifogra / Glückselig, vifogra Die Stimmung in den mittelfränkischen Handwerksbetrieben ist getrübt. Vor allem das Bäckereigewerbe hat mit der Inflation zu kämpfen. 

Verwandte Themen


Keine Kommentare