Aufführungen, Tickets, Party

Faust-Festspiele Pottenstein: Alles, was Sie über die Spielzeit 2024 wissen müssen

Kerstin Goetzke

Nordbayerische Nachrichten Pegnitz/Auerbach

E-Mail zur Autorenseite

12.5.2024, 11:00 Uhr
Action, Komik und Theater wie Kino: Das sind die Faust-Festspiele Pottenstein.

© Rosi Thiem Action, Komik und Theater wie Kino: Das sind die Faust-Festspiele Pottenstein.

Los geht es in Pottenstein am Mittwoch, 19. Juni mit der Komödie "Ernst sein ist alles" von Oscar Wilde. Dann werden bis Mitte August verschiedene Stücke gezeigt, unter anderem der Pottensteiner Teufelspakt, den Intendant Daniel Leistner während der Corona-Pandemie für die Felsenstadt geschrieben hat. Im Einzelnen sind es:

Das wird bei den Faust-Festspielen 2024 in Pottenstein gespielt

Ernst sein ist alles: Die Komödie von Oscar Wilde ist 2024 der Haupt-Act bei den Festspielen. Mit ihm beginnen sie am Mittwoch, 19. Juni.

Faust I: Der Evergreen der Festspiele läuft schon seit fast 30 Jahren.

Teufelspakt: Der Pottensteiner Teufelspakt ist das Markenzeichen der Festspiele geworden. Er verbindet Klamauk und Pottensteiner Geschichte(n). Zum Brüllen.

Leonce und Lena: Ein Märchen und eine wunderbar verstrickte Liebesgeschichte zwischen Prinz und Prinzessin mit viel Musik.

Piraten: Piraten in der Rumpelkammer ist das Kinderstück der Festspiele. Es dauert etwa eine Stunde. Die Frage ist, wie die Piraten aus der Rumpelkammer kommen. Klingt nach Spaß.

Um wie viel Uhr beginnen die Aufführungen der Pottensteiner Faust-Festspiele?

Aufführungsbeginn ist jeweils um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Alle Aufführungen dauern inklusive Pause etwa zwei Stunden und enden gegen 22 Uhr. Das Kinderstück hat jeweils unterschiedliche Startzeiten.

Abschluss der Faust-Festspiele 2024

Party: Am letzten Spieltag, Samstag, 17. August, geht das Stück eine Stunde früher los, um 19 Uhr. Danach 80er- und 90er-Party und Feuerwerk.

Winterdorf: Donnerstag, 14., bis Sonntag, 17. Dezember. Mit Glühwein, Ständen und zweimal Party.

Wo gibt es Tickets für die Pottensteiner Faust-Festspiele?

Karten für die Festspiele gibt es unter faustfestspiele.eu oder okticket.de - die Kosten liegen im Vorverkauf bei 23 Euro (ermäßig 16 Euro), an der Abendkasse bei 26 Euro (19 Euro). Der Eintritt zum Kinderstück beträgt neun Euro.

Schnell und unkompliziert die neuesten Nachrichten aus Nürnberg und der Region aufs Smartphone? Das ist mit dem neuen WhatsApp-Kanal von NN.de ganz einfach. Hier geht es direkt zum WhatsApp-Channel - eine "Schritt für Schritt"-Anleitung finden Sie hier.

Andere NN.de-User interessierte auch:

So war der Auftakt der Pottensteiner Faust-Festspiele 2023.

Voller Erfolg: "Rehbock" begeistert das Publikum bei Faust-Festspielen 2023 in Pottenstein

Pottenstein: Aus Acker wird Faust-Festspielgelände

Sie wollen keine News und Storys aus Ihrem Ort verpassen? Dann empfehlen wir Ihnen die Push-Funktion unserer App "NN News". Hier können Sie Ihre Stadt oder Ihren Landkreis als Ihr Lieblingsthema auswählen. Die App "NN News" können Sie über folgende Links downloaden: NN News im App Store von Apple NN News im Google Play Store

Keine Kommentare